Neuigkeiten von AWW News News

Die AWW sagt Danke!

„Was macht die AWW aus? Es sind unsere Mitarbeiter und deren Erfahrung in der Aluminiumverarbeitung. Gerade von den Mitarbeitern mit der meisten Berufserfahrung müssen wir uns leider irgendwann einmal trennen, um sie in den wohlverdienten Ruhestand zu entlassen“, so Vorstand Burghard von Westerholt. Unglaubliche 228 Arbeitsjahre bei der AWW konnten unsere sechs Ruheständler vorweisen. 

Geehrt  wurden:

Herr Alexander Klaus (26 Jahre), Herr Winfried Kramer (48 Jahre), Herr Wilhelm Limberger (48 Jahre), Herr Wolfgang Lampert (39 Jahre), Herr Adrian Dreher (21 Jahre) und Herr August Pfluger (46 Jahre).

Im Rahmen einer Abschiedsfeier würdigte das Management der AWW die ehemaligen Mitarbeiter, Kollegen und Freunde und freuten sich auf ein Wiedersehen bei künftigen AWW-Veranstaltungen. Im Namen des Betriebsrats und der Belegschaft bedankte sich der Betriebsratsvorsitzende, Herr Ferhat Orak, für die gute Zusammenarbeit.   

Der Tag wurde vor allem auch dafür genutzt die eine oder andere Anekdote aus der Vergangenheit auszutauschen! Immerhin haben die Kollegen nahezu die gesamte Nachkriegsentwicklung der AWW begleitet und hier sehr viel Gutes und auch Herausforderndes erlebt.

Die AWW sagt Danke!

v.l Dr. Zafer Alpan Bereichsleitung Presswerk, Özkan Yasaroglu Meister Presswerk, Wolfgang Lampert, Burghard von Westerholt Vorstand, Wilhelm Limberger, Adrian Dreher, Martin Stritt Meister Werkzeugbau, Winfried Kramer, Alexander Klaus, Betriebsratsvorsitzender Herr Ferhat Orak, August Pfluger, Norbert Schmid Bereichsleiter Finanzbuchhaltung.

NEWS - AWW Logo
Die AWW sagt Danke!
News vom:
07.02.2017